04. September 2019

SILBER & BRONZE für die GSS beim 24h Schwimmen


Zum zehnten Mal sprangen schwimmbegeisterte und leistungsstarke GSS Schüler und Schülerinnen beim 24h Schwimmen erfolgreich in die Fluten des Gütersloher Nordbades.

Der Wetterfrosch sagte sonniges Wetter voraus und das spiegelte sich bei allen Teilnehmern wieder. Hoch motiviert und gut gelaunt sprangen die 16 Schwimmer & Schwimmerinnen, aufgeteilt in zwei Schulstaffelteams, ins kühle Nass des 50 Meter Beckens.

Das Staffelteam um Moritz L.(7B), Leonel N.(7C), Matei T.(8F), Christoph J.+Robin K. (9C), (Jan-Kevin P.(10A),Robin M.(10A) und Aliishan S.(10D) schwamm innerhalb einer Stunde 4300 Meter und verbesserte sein Vorjahresergebnis um 650 Meter. Das reichte für einen Platz auf dem Siegertreppchen (Platz 2 / SILBER) knapp hinter dem Oberstufen Team des Städtischen Gymnasiums.

Auch Taylor Sch.+Paul Sch.(6C), Kristina L.(6A), Tibelya A.(7D), Samantha Sch.(7C), Nele M.(8A), Callum O.(9B) und Leat B.(10B) kämpften hart um ihren BRONZE-Platz auf dem Podest. Letztendlich verbesserten sie ihr Vorjahresergebnis um 200 Meter und erschwammen 2900 Meter.

Danke nochmal an das Schulschwimmteam für den super Einsatz und die wirklich tolle Gemeinschaft!

BAN


Zurück