11. Juli 2019

9er Sowi-Kurs im Düsseldorfer Landtag


Der Sowi-Kurs mit Lehrerin Simone Herzig (vl) und Praktikant Aday Gök (vr)

Am 24. Juni 2019 besuchte der Sowi-Kurs der Jahrgangsstufe 9 den Landtag in Düsseldorf. Vorausgegangen waren verschiedene Unterrichtsreihen zum politischen System der Bundesrepublik Deutschland, so dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gut vorbereitet waren.

 Zunächst nahm der Kurs an der Simulation einer Debatte zum Thema „Wahlrecht ab Geburt“ teil, dazu hatte der Kurs Reden vorbereitet. Enlil Josef hatte die Möglichkeit, seine wirklich gut vorbereitete Rede im Plenum vorzutragen. Im Anschluss trafen wir Wibke Brems, die Abgeordnete des Kreises Gütersloh für Bündnis 90 / Die Grünen zu einem Gespräch. Frau Brems ist seit 2010 Abgeordnete im Landesparlament und dort u.a. als Sprecherin für Klimaschutz, Energiepolitik, Bergbausicherheit und Anti-Atom-Politik tätig. Sie nahm sich ausgiebig Zeit, unsere vielfältigen Fragen zu beantworten. Diese befassten sich zunächst  vor allem mit der Frage, wie sie dazu gekommen ist, aktiv Politik zu betreiben, wie ihre politische Karriere abgelaufen ist und wie sich der Alltag einer Abgeordneten gestaltet. Darüber hinaus drehte sich das Gespräch vor allem um die Themen, mit denen sich Frau Brems schwerpunktmäßig beschäftigt, nämlich Klimaschutz und Energiepolitik. Wir danken Frau Brems auch noch einmal an dieser Stelle für die interessante Diskussion und blicken zurück auf einen schönen und ereignisreichen Tag, den wir als Kurs zum Schuljahresabschluss erleben durften.

Her


Zurück