17. Dezember 2018

Neue Schulsiegerin beim Vorlesewettbewerb 2018/19


Traditionell im Dezember findet an unserer Schule der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes statt. In diesem Jahr jährt sich dieser größte Schülerwettbewerb der Bundesrepublik übrigens zum 60.Mal.

Sehr gut vorbereitet lasen 5 Klassensiegerinnen und ein Klassensieger eine sorgfältig ausgewählte Textstelle aus vorher gelesenen Büchern vor. Es hat Spaß gemacht den SchülerInnen  dabei in der Schulmediothek  zuzuhören.

Im Anschluss wurde ein unbekannter und nicht geübter Text gelesen und dann stand auch ganz schnell unsere neue Schulsiegerin fest: Emilia Kobsik aus der Klasse 6c. Sie wird unsere Schule beim Kreisentscheid am 5.2.2019 vertreten. Herzlichen Glückwunsch und viel Glück für die nächste Runde.

B.Löhr-Grust/17.12.2018


Zurück