11. Juni 2014

Kursfahrt - Norderney 2014 Bio Kurs 8 1 und 2


Wir hatten im Unterricht schon lange das Thema Wattenmeer, und haben passend dazu vom 02.06.14 bis zum 06.06.14 unsere Kursfahrt nach Norderney gemacht.

Am ersten Tag als wir ankamen haben wir erst unsere Zimmer eingerichtet, dann sind wir zum Strand gegangen und haben Muscheln gesammelt, aus denen wir hinterher Muschel-Bestimmungs-Bretter gemacht haben.
Am nächsten Tag sind wir erst in die Stadt gegangen, wo wir uns in 3er Gruppen frei bewegen durften. Später sind wir alle zusammen den Dünenpfad gegangen, rauf auf eine Aussichtsdüne. Anschließend ging es weiter mit einem Fragebogen, den wir selbständig bearbeiten mussten, indem wir weiter gingen und die Schilder am Wegrand lesen mussten.
Am dritten Tag sind wir zum Wattenmeer gewandert, haben eine Wattwanderung gemacht, wo wir die verschiedenen Zonen kennenlernten und Proben nahmen, die wir am nächsten Tag im Labor genauestens untersuchten. Jeweils zu unserem Tagesprogramm hatten wir abends auch Unterricht, wo wir unsere Referate vorstellen mussten, die wir zuvor noch zu Hause vorbereitet haben.
Am letzten Tag durften wir nochmal in die Stadt und am Abend haben wir alle zusammen gegrillt und danach Krabben gepult. Danach hieß es noch die Koffer zu packen. Natürlich hatten wir jeden Tag gute Versorgung: morgens, mittags und abends - wo für jeden etwas dabei war.
Wir haben unseren Kurs und den anderen Kurs besser kennengelernt. Auch durch das Fußballturnier verstanden wir uns besser.
Wir haben viel gelernt und eine sehr schöne Zeit gehabt, die viel Spaß gemacht hat!
Von: Johanna Peitz & Randi Mae Seiger (Klasse 8d)


Zurück