20. Juni 2012

Schüleraustausch vom 21.05.-28.05.2011


Die Fahrt nach Tourcoing war super! Als wir nach einer angenehmen Busfahrt in Tourcoing ankamen, wurden wir dort von unseren französischen Austauschschülern mit einem Kuchenbuffet empfangen. Im Anschluss hieran erkundeten wir in einer Rallye die Schule.

Am nächsten morgen haben wir nach einem gemeinsamen Frühstück am Unterricht teilgenommen. Es war interessant zu sehen, wie die Stunden dort ablaufen und wir mussten den Schülern viel über unsere Schule und Deutschland erzählen. Später haben wir Tourcoing kennen gelernt und ein kleines Sportturnier veranstaltet.

Am Mittwoch sind wir nach Lille gefahren und haben uns ein Sportmuseum angeguckt, in dem man die Kunstwerke, zum Beispiel eine runde Tischtennisplatte, ausprobieren konnte. Einen Tag später haben wir den Zoo in Lille besucht und wurden anschließend von den französischen Lehrerinnen durch die Stadt geführt. Danach hatten wir Zeit zur freien Verfügung. Am Abend haben wir uns alle im Flunch getroffen und hatten dort viel Spaß. Leider mussten wir uns Freitag schon wieder von den Franzosen verabschieden.

(Feyme Ipram & Julia Welm 8a)


Zurück