06. Juli 2012

GSS erhält Auszeichnung „Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit“


Im Rahmen einer Auszeichnungsfeier wurden der Geschwister-Scholl-Schule vom Schulabteilungsleiter der Bezirksregierung Detmold Michael Uhlich, Dr. Rainer Wittmann, Bezirksregierung Detmold, und Marlies Dieckmann vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen, Hausschild und Fahne über die erreichte Zertifizierung übergeben.

Damit kann sich unsere Schule künftig in der Öffentlichkeit mit dem Gütesiegel „Schule der Zukunft“ präsentieren.

An unserer Schule sollen alle gemeinsam leben und erfolgreich lernen können.

Auf der Auszeichnungsfeier in Paderborn-Schloss Neuhaus stand bei der Präsentation unserer Schule unser Leitthema im Vordergrund. Schülerinnen und Schüler der Klasse 6d hatten aus der Gesundheitswoche der Klasse 5 in Hemer die Idee von Fühlkästen und Riechstationen mitgebracht. Außerdem zeigten sie, wie sie im Unterricht und in den Pausen mit Speed Stacking ihre Auge-Hand-Koordination trainieren und so eine bessere Vernetzung der beiden Hirnhälften erreichen. Schülerinnen und Schüler der Klasse 9f zeigten Übungen der Rückenschule, die sie am Gesundheitstag in unserer Schule kennen gelernt hatten. Vertreterinnen der SV begleiteten die Gruppe. Mit einer Power-Point-Präsentation zeigten sie Fotos von Bewegungspausen und Lernen mit Bewegung in unserer Schule, vom Pausensport, von der Gesundheitswoche der 5. Klassen in Hemer, vom Gesundheitstag in der Schule, vom Schultauchen und vom Wassertag in der Welle.

So zeigten die Schülerinnen und Schüler, wie wir in unserer Schule durch eine Vielzahl von Maßnahmen und Projekten Themen wie Stressbewältigung, gesunde Ernährung, Stärkung des Immunsystems, Vermeidung von Drogen- und Suchtmitteln, eine angemessene Flüssigkeitsversorgung im Schulalltag ihren Platz finden.

Die nach der Preisverleihung überreichte Traubeneiche hat bereits einen Platz im Innenhof der Schule gefunden.

Foto Eiche pflanzen: Claire Mesch
Foto Kommission informiert sich am Stand der GSS: Stefanie Horn
Foto Preisverleihung GSS: Stefanie Horn


Zurück