12. Dezember 2012

WP 9 Französisch – Unsere Fahrt nach Paris


Nach 8 Stunden Busfahrt sind wir in Paris angekommen. Nach einem kurzen Stopp im Hotel hatten wir Zeit, die Galeries Lafayette zu erkunden.

Danach sind wir zusammen zum Eiffelturm gefahren. Dort sind wir bis auf die Spitze hinauf gefahren und konnten Paris bei Nacht bewundern.

Am nächsten Tag haben wir unsere Besichtigungstour mit der Kirche Notre-Dame begonnen. Dann sind wir entlang der Seine spazieren gegangen und haben uns auf dem Weg zum Louvre das Centre Pompidou angeschaut. Im Louvre konnten wir berühmte Bilder wie z.B. die Mona Lisa sehen. Anschließend sind wir die Champs Elysées bis zum Arc de Triomphe herunter gelaufen, hier herrschte bereits eine weihnachtliche Stimmung. Zum Abschluss des Tages haben wir uns das moderne Hochhausviertel la Défense mit der Grande Arche angeschaut. Am letzten Tag sind wir mit der Métro nach Montmartre gefahren. Dort gab es viele Souvenirläden und man konnte die berühmte Kirche Sacré-Coeur besichtigen. Danach sind wir nach Hause gefahren.

Paris war cool!!!"

Farina und Xinni (9e)


Zurück