25. Mai 2010

Europa erleben - Projekttag an der Geschwister-Scholl-Schule


Am 10. Mai war es jedem klar - Hier an der GSS findest Du EUROPA! Als der Europa Projekttag 2010 von Frau Piepenbrock eröffnet wurde, bewiesen das die vielen Finger als nach der Nationalitätszugehörigkeit unserer Schülerinnen und Schüler gefragt wurde. Zum anderen waren das charmante BONJOUR GESCHWISTER-SCHOLL –SALUT EUROPE! von Claire Archambault, unserer französischen Sprachassistentin ein weiterer Beweis für gelebtes EUROPA an unserer Schule.

Schülerinnen und Schüler der 5er Klassen zeigten auf vielfältige Weise wie sehr sie sich mit ihrem europäischen Partnerland verbunden fühlen. Da gab es unter anderem zwei überdimensional gebastelte Eifeltürme am Frankreichstand der Klasse 5f, Rechenaufgaben mit schwedischen Zahlen von Pippi Langstrumpf (Klasse 5c), Informationen auf Plakaten über Polen (Klasse 5b), Wissenswertes über Holland und einen Wandertag der Klasse 5d nach Enschede, farbige Poster über Spanien als Partnerland der Klasse 5a sowie ein von Schülern der Klasse 5e gefilmtes Interview mit dem Firmenchef Miele als Beweis der Bedeutung unserer Heimatstadt Gütersloh innerhalb Europas.

Die Klasse 6a zeigte in einer Fashion Show, durch die in englischer Sprache geführt wurde, den „letzten Schrei“ der aktuellen Mode. Schülerinnen und Schüler der WP9/10 Comenius boten ein Quiz über die Kanarischen Inseln an und ein „Mensch ärgere dich nicht“, bei dem man von einer Frage über Europa zur anderen hüpfen musste.

In der 6. Stunde gab es ganz viel EUROPA im Spieleraum für die 9er Klassen. Herzlich begrüßt von Frau Kammertöns, die das europe direct Informationszentrum des Kreises Gütersloh vertritt, präsentierten die Sowikurse Ergebnise ihrer Unterrichtsarbeit zu europäischen Themen. Die WP Russisch lud an einen Informationstisch ein, der Französischkurs 8FS hat sich auf den Weg zu einer Partnerschule bei Lille/Frankreich gemacht und die WP Cambridge PET goes Europe.

Überall finden sich Wege aus der Geschwister-Scholl-Schule zu Verbindungen in Europa – vor allem zu unseren Partnerschulen in Falun/Schweden, Graudenz/Polen, Groningen/Holland und nach El Hierro auf die Kanaren/Spanien.

M. Groß, 21.5.10


Zurück