15. Mai 2009

GSS setzt alle Matt


Anlässlich des 25jährigen Jubiläums der Stadtbibliothek wurde am Freitag, den 08.05. gemeinsam mit dem „Förderverein Schach in Gütersloh e.V.“ ein großes Schachturnier durchgeführt.

45 Schüler aus den weiterführenden Schulen trafen sich bei besten Bedingungen um den Bibliothekscup auszuspielen. Dafür wurden 2 Gruppen gebildet- Klasse 5 bis 7
und Klasse 8 bis 10.

Die beiden Cup-Gewinner:
Florian Fortenbacher und Daniel Holtkötter

Inspiriert von der tollen Atmosphäre in den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek und angespornt von zahlreichen überraschten Gästen liefen unsere Schüler zur Höchstform auf. Schon nach den ersten Runden war klar, um die Preisvergabe spielen wir mit. Am Ende konnten wir in beiden Gruppen den Gesamtsieger stellen. Florian Fortenbacher und Daniel Holtkötter gingen verlustpunktfrei durch das Turnier. Die Podiumsplätze von Darren Northcott und Stefan Mews zeugen von der Dominanz an diesem Tag.

Mit diesem Erfolgserlebnis im Rücken werden wir am 03.06. 2009 hochmotiviert zum Vergleichskampf gegen unseren Dauerrivalen der Elly-Heus-RS antreten.

F. Seliger


Zurück