Die Schulmediothek der Geschwister-Scholl-Schule

Eine gut geführte Schulbibliothek gibt es in der GSS schon seit 1980, zunächst betreut von einem engagierten Lehrer.
2004 ging die Schule die Kooperation mit der Stadtbibliothek Gütersloh ein und Bettina Löhr-Grust übernahm die bibliothekarische Leitung unserer Schulmediothek. Verlässliche und komfortablere Öffnungszeiten konnten nun gewährleistet werden.
Die Mediothek bietet rund 8000 Medien, darunter ausgewählte Sachliteratur, aktuelle Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher und rund 400 DVDs (Sach-und Unterhaltungsfilme).
2017 konnte die Schulmediothek innerhalb des Schulgebäudes in neue, große und helle Räume umziehen und ist ein beliebter Treffpunkt mitten in der Schule, in dem die Bereiche „Lernen“ und „Freizeit“ gleichberechtigt nebeneinander stehen. Es ist ein Ort entstanden, an dem selbständiges Lernen gefördert wird, aber auch Ruhe und Entspannung zu finden sind.
Die Veranstaltungsarbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Mediothek. Klassenführungen, Vorlesewettbewerbe, Vorlesemarathon, Sommerleseclub und Vorlesenachmittage sind im Schuljahresplan fest integriert und somit jährlich wiederkehrende Veranstaltungen.
Ein Highlight in jedem Schuljahr sind die Autorenlesungen. Viele namhafte Schriftsteller*innen haben die Schule schon besucht, z.B. Sally Perel, Andreas Steinhöfel, Herman Vincke, Dagmar Childolue, Gudrun Pausewang, Dirk Reinhardt und Manfred Theisen.
Jährlich wird eine Märchenerzählerin für die 5.Klassen eingeladen.
Über die aktuellen Veranstaltungen informieren wir auf der Homepage unter der Rubrik “Mediothek-News“.
Außerdem gibt es die Gruppe „Lesescouts“, die von Frau Löhr-Grust und der Deutschlehrerin Frau Dörscheln betreut wird. Diese speziell ausgebildeten Schüler*innen bieten eigene kleine Lese- und Vorleseveranstaltungen im Schuljahr an und unterstützen die regelmäßige Veranstaltungsarbeit.
Die Mediothek ist mit einem Klassensatz an Tablets und einem Beamer ausgestattet und kann so die Schule bei der Erfüllung des Medienkompetenzrahmens NRW unterstützen.
Die Mediothekskoordinatorinnen Frau Elsner und Frau Dörscheln begleiten und unterstützen die Arbeit der Schulbibliothekarin. Außerdem steht ein Bibliotheksteam, das sich ca.4 mal im Jahr zum Austausch trifft, beratend zur Seite.
Des Weiteren unterstützen Eltern die Schulbibliothekarin ehrenamtlich bei Routinearbeiten und in der Ausleihe.  Durch diese vielfältige Unterstützung ist es möglich, dass die Mediothek jeden Tag  für die Schüler*innen geöffnet sein kann.

Öffnungszeiten / Kontakt

 

Öffnungszeiten:

Mo:  8.00 Uhr - 12.40 Uhr  13.00 Uhr - 13.30 Uhr
Di:  9.00 Uhr - 12.40 Uhr
Mi:  8:00 Uhr - 12.40 Uhr  13.00 Uhr - 13.30 Uhr
Do:  8.00 Uhr - 12.40 Uhr  13.00 Uhr - 13.30 Uhr
Fr:  8.00 Uhr - 12.40 Uhr

Kontakt:

Bettina Löhr-Grust
Stadtbibliothek Gütersloh GmbH
-Team Schulbibliotheken-
Mediothek der Geschwister Scholl Schule
Am Anger 54, 33332 Gütersloh
Fon: 05241/505 262 60
e-mail: Bettina.Loehr-Grust@gt-net.de

Bibliothekskoordinatorinnen:
Michaela Elsner
Dagmar Dörscheln

Leihfristverlängerungen:
telefonisch möglich unter 05241/505 251 60
oder auch online unter https://webopac.stadtbibliothek-guetersloh.de

Medien finden:

Welche Bücher und Filme gibt es überhaupt in der Mediothek?
Schau nach im Online-Katalog der Stadtbibliothek/der Schulbibliothek